geissbuehler banner 160 Gorgonzola  xplan  gpard claim web straubsport banner 160 Clientis generali banner 160

Samstag, 24.03.2018, 14.00h
Neumatt Burgdorf; 50 Zuschauer
SC Burgdorf II a - FCR II 0:2 (0:1)
Tore: 24. Linz 0:1, 67. Röthlisberger 0:2.
FCR II: Mattli; Jacobs (65. Patrick Zumstein), Dübendorfer (46. Röthlisberger), Patrick Zumstein (46. Pascal Zumstein), Schüpbach (46. Übersax), Anliker, Meister (60. Bria), Florian Meyer (46. Künzi), Linz (46. Neuenschwander), S. Ammann, Stucki.

Roggwil kommt etwas glücklich zum Sieg. Gegen ein gutes Burgdorf waren die Spielanteile, wie auch die Anzahl Torchancen ausgeglichen. Roggwil konnte sich einige Male bei Goalie Mattli bedanken, dass es keinen Gegentreffer kassierte. Mit Ausblick auf den Meisterschaftsstart vom kommenden Samstag gegen Aarwangen, ist eine klare Leistungssteigerung erforderlich.