12.03.2022: FC Gränichen (2.) - FCR I 4:3 (3:1)

Samstag, 12.03.2022, 16:00h
ZehnderMatte, Gränichen
FC Gränichen 1 (2. Liga) - FCR 1 4:3 (3:1)
Tore: 5. 1:0, 13. 2:0, 32. 3:0, 42. Jacobs 3:1, 48. Kovac 3:2, 65. Zekovic 3:3, 67. Eigentor FCR 4:3.
FCR: Mattli; Schenk, Morf, Ilija Milic, Rüfenacht; Picci, L. Iseli, Moser, Kochan; K. Iseli, Jacobs.
Eingewechselt: Ryser, Schär, Polito, Zekovic, Ivan Milic, Kovac, Fichera.
Abwesend: Rade Bijelic und Sven Ammann

Die 1. Mannschaft des FC Gränichen steht zur Zeit auf dem letzten Tabellenplatz in der Aargauer 2. Liga, doch die Mannschaft hat in den letzten Vorbereitungsspielen die beiden Solothurner 2. Ligisten FC Härkingen (2:1) und den SC Fulenbach (3:2) geschlagen. Zudem startet im Aargau bereits am kommenden Wochenende die Rückrunde, weshalb das Heimteam sich heute bereits in der Schlussphase der Vorbereitung befindet. Der FCR hat hingegen noch 3 Wochen Zeit, sich auf die am 02. April beginnende Rückrunde vorzubereiten.

Dass beim FCR in dieser Zeit noch einiges getan werden muss, war spätestens nach 30 Minuten klar. Das Heimteam führte zu diesem Zeitpunkt bereits mit 3:0. Der FCR zeigte aber Moral und auf dem schönen Kunstrasenplatz gute Ansätze und glich bis Mitte zweiter Halbzeit das Resultat wieder aus. Ein unglückliches Eigentor besiegelte aber dann doch noch die FCR-Niederlage.

FC Roggwil Sponsoren

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf «Cookies zulassen» eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf «Akzeptieren» klickst, erklärst Du Dich damit einverstanden.

Close