Grüsse aus dem Süden und dem Norden

Zu einer gelungenen Vorbereitungsphase gehört ein gutes Trainingslager. Aufgrund der Covid-Situation musste die letzten zwei Jahre darauf verzichtet werden. Um so grösser war natürlich die Freude beim Frauen-Team und bei der 2. Mannschaft, dass es dieses Wochenende endlich wieder soweit war. Am Freitagmorgen reisten die Frauen in den Süden (Norditalien) und die 2. Mannschaft Richtung Norden (Freiburg i.B.).
Neben je drei Trainingseinheiten auf Kunstrasenplätzen wurde die Zeit natürlich auch genossen, um gut und ausgiebig zu Essen und im Kreise der Mannschaft einige gemütliche und unterhaltsame Stunden zu verbringen.

FC Roggwil Sponsoren

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf «Cookies zulassen» eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf «Akzeptieren» klickst, erklärst Du Dich damit einverstanden.

Close