geissbuehler banner 160 Gorgonzola  xplan  gpard claim web straubsport banner 160 Clientis HP Banner

news-platzhalterNach einem Jahr Pause kehrt das Hallenturnier-Weekend in den Veranstaltungskalender des FC Roggwil zurück. Die Öffentlichkeit ist eingeladen, Teams zu stellen und mitzumachen.

Am Wochenende des 22. Februars finden in Roggwil nach einem Jahr Unterbruch wieder die alt-bekannten Hallenturniere statt. Während im letzten Jahr wegen der Sanierung der Dreifachturn-halle Hofstätten keine Events durchgeführt werden konnten, hat der FCR entschieden, die drei Hallenturnier-Tage in diesem Jahr nach der Wiedereröffnung der Hofstätten gleich wieder ins Pro-gramm aufzunehmen. Während am 23. Februar je sieben Mannschaften im Alter der Junioren G und F um den BEKB | BCBE -Cup, sowie am 24. Februar je sieben Mannschaften der Junioren E und D um den Baruzzo-Cup kämpfen, ist am 22. Februar die Öffentlichkeit eingeladen, ein Team zu stellen und ebenfalls am Hallenfussball-Wochenende teilzunehmen.
So findet wie gewohnt die Roggwiler Hallenfussballnacht statt, mittlerweile wird sie bereits zum 21. Mal durchgeführt. In den Kategorien «Firmen, Parteien und Dorfvereine», «Plausch» und «Mixed» treten jeweils vier Feldspieler und ein Torwart gegeneinander an und kämpfen in den jeweiligen Kategorien um den Titelsieg am Plauschturnier. Bis am 1. Februar ist das Anmeldefens-ter noch geöffnet, weiterhin gibt es in allen Kategorien einzelne freie Plätze, die noch belegt wer-den dürfen. Die Teilnahme kostet 80 Franken, weitere Informationen sind unter www.fcroggwil.ch zu finden.
Selbstverständlich wird an den drei Tagen auch die «Beiz» zum Verweilen einladen, daneben gibt es als Preis eine Hamme zu gewinnen. «Der Spass und die Freude am Fussballspielen stehen bei uns im Vordergrund», sagt Mit-Organisator und FCR-Vorstandsmitglied Alessandro Cuppone. Er hofft, dass nach einjähriger Pause die Hallennacht auch in diesem Jahr zum sportlichen, gefreu-ten Treffpunkt wird, ehe die jüngsten Fussballer der Region die Zuschauer mit ihrem Einsatz be-geistern.

Hier gehts zu weiteren Infos.