geissbuehler banner 160 Gorgonzola  xplan  gpard claim web straubsport banner 160 Clientis HP Banner

Damen FCR:  FC Betlehem – FC Roggwil  2:0 (0:0) 01.09.2019

Auch beim Damenteam ist momentan der Wurm drin. So steht man auch nach dem zweiten Meisterschaftsspiel, mit leeren Händen da.
Das Stadtberner Team war nicht etwa stärker als die Roggwilerinnen, aber Sie waren effizienter. Deshalb geht der Sieg in Ordnung. Zumal man es nicht fertig brachte ein Tor zu erzielen. Ob bei Konter, oder stehenden Bällen, wo es doch ein paarmal lichterloh, im gegnerischen Strafraum, Brande.

Im Training sieht es oft sehr gut aus. Aber im Moment bringt man die Leistung, im Ernstkampf, nicht auf den Platz.
Wir sind aber überzeugt, dass sich der Knoten, in nächster Zeit lösen wird. Ist es im Fussballspiel doch schön. Nach dem Spiel, ist vor dem Spiel. Und es fängt wieder bei Null an.

FC Roggwil: Jill Werthmüller, Fränzi Meyer, Lena Meyer, Sarah Lanz, Selina Greuter, Luise Meyer, Fiona Kohler, Yael Schenk, Judith Sartory, Jana Mäder, Joelle Wenger, Lourdes Leiro Alves