geissbuehler banner 160 Gorgonzola  xplan  gpard claim web straubsport banner 160 Clientis generali banner 160

spielvorschau-platzhalter

BetimDie erste Mannschaft des FC Roggwil steht vor ihrem nächsten Meisterschaftsspiel in der dritten Liga. Die Vorschau finden sie in diesem Artikel...

Heute mit: Betim Ademi

Du hast im Winter als A-Junior die Vorbereitung mit der ersten Manschaft gemacht und hattest bereits dein Startelfdebüt. Was sind deine Eindrücke davon?
Ich wurde von den Trainern und dem Team super aufgenommen. Es war eine tolle Erfahrung. Ich konnte herausfinden, was mich nach meiner Juniorenzeit erwartet und wie das Tempo in der 3. Liga ist. Zudem hatte ich sehr viel Spass in den Trainings, habe einige Sachen dazu gelernt und konnte alle Spieler richtig kennen lernen.

Wie schlimm hast du dich verletzt im Spiel gegen den Langenthal? Wann bist du wider fit?
Ich hatte mir bei einem Sprint kurz vor der Halbzeit eine Zerrung im Oberschenkel geholt. Es war zum Glück keine grössere Verletzung, aber ich habe sicherheitshalber ein paar Wochen pausiert und bin erst diese Woche wieder ins Training eingestiegen.  Ich denke wenn alles planmässig verläuft, bin ich in 1-2 Wochen wieder bei 100%.

Welches ist deine Lieblingsposition?
Ich fühle mich eigentlich auf allen Positionen im Mittelfeld und im Sturm wohl. Aber wenn ich mich jetzt für eine Position entscheiden müsste, die meinen Fähigkeiten und Vorlieben entspricht, würde ich mich für die 10er-Position (Zentral offensives Mittelfeld) entscheiden.

Was für ein Spiel erwartest du gegen Kirchberg?
Es ist wichtig, dass man den Gegner aufgrund ihres Tabellenplatzes nicht unterschätzt. Sie werden  um jeden Punkt kämpfen und werden dementsprechend motiviert sein. Jedoch denke ich, wenn unsere Mannschaft ihre standesgemässe Leistung abruft, sollte dies, speziell vor heimischer Kulisse, kein grösseres Problem darstellen.