geissbuehler banner 160 Gorgonzola  xplan  gpard claim web straubsport banner 160 Clientis HP Banner

IMG 224075 Personen haben sich für den diesjährigen Ausflug am Sonntag, 18. August angemeldet und sie alle erschienen um 07.00 Uhr zum Zmorge im Bossloch. Frisch gestärkt wurde danach im Gerber-Car Platz genommen, welcher bis auf den zweitletzten Platz gefüllt war. Wie immer verkündete dann der Präsident Martin Burri unmittelbar nach der Abfahrt das wie immer streng gehütete Geheimnis des Reiseziels. Nachdem der Ausflug im vergangenen Jahr in die Romandie führte, ging's diesmal in die andere Richtung, nämlich ins Schaffhauserland. Kurz vor 10.00 Uhr startete dann in Schaffhausen eine interessante Stadtführung unter dem Titel "Stadt der 171 Erker", welche die vier Gruppen via Altstadt auf das Wahrzeichen Schaffhausens, den Munot, führte. Hier erwartete um 11.30 Uhr die Teilnehmer ein Apéro, welcher nach den Strapazen des Treppensteigens sehr wohl verdient war. Zu Fuss ging's dann wieder zurück in die Altstadt, in welcher in einem Restaurant direkt am Rhein ein feines Mittagessen serviert wurde. Um 14.30 Uhr erfolgte die Weiterfahrt zu den Rheinfällen. Hier stand gestaffelt in zwei Gruppen eine Bootsfahrt auf dem Programm, welche einen Zwischenstopp bei den Felsen inmitten der Rheinfälle beinhaltete. Der Felsenbesuch war eindrücklich , ebenso wie auch das Gewimmel von Besuchern bei den Rheinfällen. Um 16.30 Uhr stand dann die Retourfahrt auf dem Programm und so kehrte die immer noch muntere Reisegruppe bei bester Stimmung pünktlich um 18.15 Uhr ins Bossloch zurück. Eine Vielzahl an Teilnehmern liess es sich dann auch nicht nehmen, den Tag bei Hugo in der Badi ausklingen zu lassen. Ein einmal mehr äusserst gefreuter Anlass bei bestem Wetter und bester Stimmung fand so sein Ende. Einfach Club200-Mitglied werden, wer im nächsten Jahr auch dabei sein will!

Der Präsident, Martin Burri